Mini Trampoline

Egal, ob du ein Übungstrampolin für hochintensives Training oder für neue Energie bei deinen täglichen Workouts suchst, ein Rebounder-Trampolin von Acon bringt dich in Schwung. Ob funktionell oder einfach nur zum Spaß, unsere Fitness-Rebounder können dir einen besonderen Vorteil bei deinen Workouts verschaffen. Hol dir dein Fitness-Trampolin mit Haltestange, um dein Training noch mehr zu steigern! Perfekt für Indoor-Fitness.

8 Produkte

Filtern

Filtern und sortieren

FIT-Zubehör 50 % Rabatt beim Kauf eines FIT-Trampolins!

Gültig bis zum 28. Februar 2024 oder solange der Vorrat reicht.

Filtern und sortieren

Sortieren
Produkttyp
Was ist ein Mini-Trampolin?
Ein Mini-Trampolin ist ein kleines, tragbares Trampolin, das in der Regel einen Durchmesser von etwa einem bis zwei Meter hat. Es ist auch als Fitness-Trampolin oder Rebounder bekannt. Im Gegensatz zu großen Trampolinen, die oft im Freien verwendet werden und für akrobatische Sprünge ausgelegt sind, kannst du das Mini-Trampolin optimal für Fitnesszwecke in Innenräumen verwenden.
Welche Vorteile hat das Training mit dem Mini-Trampolin?
  • Es ist dank der federnden Oberfläche besonders gelenkschonend.
  • Es bietet ein effektives Herz-Kreislauf-Training, das die Ausdauer verbessern kann.
  • Das Training mit einem Mini-Trampolin kann verschiedene Muskelgruppen ansprechen.
  • Rebound-Übungen können die Lymphzirkulation anregen, was positive Auswirkungen auf das Immunsystem haben kann.
  • Das Trampolinspringen kann dazu beitragen, die Knochendichte zu verbessern und somit Osteoporose vorzubeugen.
  • Du kannst verschiedene Übungen mit dem Mini-Trampolin durchführen, was das Training besonders abwechslungsreich und unterhaltsam macht.
Für wen eignet sich ein Mini-Trampolin?
Ein Mini-Trampolin eignet sich für Menschen jeden Alters (ab ca. 5 Jahren) und Fitnessniveaus. Es ist besonders geeignet für diejenigen, die nach einer gelenkschonenden Möglichkeit suchen, ihre Fitness zu verbessern, sowie für Personen, die Spaß an abwechslungsreichen Workouts haben. Wir von Acon empfehlen bei Verletzungen, chronischen Krankheiten oder gesundheitlichen Bedenken vorher mit einem Arzt zu sprechen.
Worauf sollte ich beim Kauf eines Mini-Trampolins achten?
Achte auf die Stabilität des Rahmens und der Beine. Die Qualität der Sprungmatte und der Federn ist wichtig für die Langlebigkeit und den Komfort des Trampolins. Zudem solltest du beim Kauf einen Durchmesser wählen, der zu deinem verfügbaren Platz und den gewünschten Übungen passt. Achte außerdem auf das vom Hersteller angegebene Gewichtslimit.
Welche Übungen kann ich mit einem Mini-Trampolin durchführen?
  • Einfaches Auf- und Ab-Hüpfen auf dem Trampolin
  • Joggen, um die Herzfrequenz zu erhöhen
  • Kniebeugen, um Beine und Gesäß zu stärken
  • Armbewegungen, um den Oberkörper beim Springen einzubeziehen
  • Twists und Drehbewegungen, um die Bauchmuskeln beim Springen zu aktivieren